Taylor Made M4 D-Type Driver

Normaler Preis SFr. 499.00 Angebot

Der M4 komplettiert Taylor Mades Angebot an Drivern um ein extrem fehlerverzeihendes Modell, dessen Hauptaugenmerk auf möglichst langen und geraden Abschlägen liegt. Im Gegensatz zum M3 verzichtet der M4 auf Verstellmöglichkeiten, nicht aber auf die revolutionäre Twist-Face-Technologie sowie die überarbeitete Speed Pocket (Hammerhead Slot) hinter der Schlagfläche. In Kombination soll das zu noch mehr getroffenen Fairways bei gleichzeitig größeren Weiten sorgen.

Twist-Face-Technologie

Revolutionäre neue Schlagflächenwölbung - korrigiert den Schlagflächenwinkel bei nicht mittig getroffenen Schlägen, reduziert den Side-Spin und fördert geradere Schläge.

Mehr Loft im hohen SPitzenbereich und weniger Loft im unteren Fersenbereich - für konstanteren Spin bie den häufigsten Fehltreffern.

Hammerhead Slot

Aussen verstärkter Slot - für eine leichtere, flexiblere Schlagfläche und einen noch grösseren Sweetspot

Die Geocoustic Technology kombiniert Geometrie (engl. Geometry) und Akustik (engl. Acoustics) und sorgt im M4 nicht nur dafür, dass der Schwerpunkt tief im Schlägerkopf platziert werden kann. Das sorgt für eine hohe Stabilität im Treffmoment und ein großes Maß an Spielkomfort. Zusätzlich sollen Designelemente in der Sohle dafür sorgen, dass der M4 mit einem außergewöhnlich guten Klang die Bälle weit die Spielbahnen hinunter befördern soll.

Draw Gewichtung

41g zur Ferse verlagert, um eine Draw-Neigung zu erzielen.

Fakten:

  • Multimaterialkonstruktion mit Twist-Face-Technologie und Hammerhead Slot
  • Geocoustic für bessere Aerodynamik und schöneren Sound
  • als M4 sowie M4 D-Type (Draw)
  • für Damen und Herren